Bunte Farben für den Garten

Ein Garten wird umso schöner, je größer seine Farbvielfalt ist. Bunte Blumen bringen den Garten zum Strahlen und setzten farbige Highlights in jeder Grünanlage.
Aber nicht nur Hortensie, Stiefmütterchen und Co sorgen für Farbtupfer – mit kleinen Accessoires und modischen Hinguckern lassen sich leicht auffallende Akzente setzen.
Bei der bunten Gestaltung des Gartens sind keine Grenzen gesetzt. Besonders schön ist es immer, wenn man die Gartenstecker, Teelichter, Windspiele und Ähnliches mit einer persönlichen Note versieht.
Mit ein wenig Zeit und nur geringem Kostenaufwand entstehen wunderschöne und vor allem selbstgemachte Farbtupfer für den Garten – das hat sonst niemand!

Farbtupfer in der Gartengestaltung

Bevor der Garten ganz nach den Farbwünschen des Gartenbesitzers gestaltet wird, ist es ratsam vorab einen Plan zu erstellen.
Was kommt wo hin?
Diese Frage sollte man sich als erstes stellen. Sonnenplätze, Bodenverhältnisse und andere Standortansprüche der bunten Hingucker müssen bei der Gestaltung berücksichtigt werden.
Wenn man sich genug über die Pflanzen informiert, kann man ihnen die bestmögliche Pflege zukommen lassen.
Damit geht der Wunsch eines jeden Gartenbesitzers in Erfüllung: eine lange Lebensdauer seiner Schützlinge!

Die Sprache der Blumen

„Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur,
mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.“
Johann Wolfgang von Goethe

Wer die Blumen sprechen lässt, möchte etwas mitteilen, was von Herzen kommt. Blumen sind das Symbol für Romantik und Liebe. Doch gibt es einige Pflanzen, die ihre eigene Sprache sprechen: so stehen weiße Rosen meist für Krieg und Lilien für Trauer. Wer nichts falsch machen möchte, der kann sich an der Farbsymbolik orientieren. Farben spielen in unserem Leben eine große Rolle. Wir verbinden bestimmte Gefühle mit gewissen Farben. Blau steht für Treue (Tulpe, Lilie), rot für Liebe (Rose, Nelke), gelb für Glück (Iris, Narzisse) und weiß für Reinheit (Nelke, Lilie).

Wir wünschen viel Spaß bei der farbenfrohen Gartengestaltung!

Bildnachweis: © Stefan Körber – Fotolia.com